Basischeck (Interner Check)

Anforderung EU-DSGVO

Artikel 24 EU-DSGVO (Verantwortung des für die Verarbeitung Verantwortlichen) i.V.mArtikel 32 EU-DSGVO (Sicherheit der Verarbeitung) fordert, dass der Verantwortliche geeignete technische und organisatorische Maßnahmen umsetzt. Dabei hat er die Artden Umfang und die Zwecke der Verarbeitung sowie die unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeiten und Schwere der Risiken zu berücksichtigen.
Diese Maßnahmen müssen nach Erfordernis überprüft und aktualisiert werden.

Sie möchten wissen, wie es um den Datenschutz im gesamten Unternehmen oder in einzelne Bereiche des Unternehmens steht.

Durch meine unabhängige Überprüfung vor Ort wird zunächst der IST-Zustand erhoben und analysiert, um anschließend Ihnen angemessene Maßnahmen zur Verbesserung Ihres Datenschutz-Niveaus aufzuzeigen.

Sie erhalten einen aussagekräftigen Bericht, damit Sie im Nachgang die einzelnen empfohlenen Maßnahmen bewerten und ggf. im Unternehmen umsetzen können.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören